NFL zurück in London • London Hostel, Palmers Lodge

NFL zurück in London

Die National Football Leage erobert erneut die Stadt und kommt unseren Palmers Lodge Hostels so nah!

 

Am kommenden Samstag wird das erste von drei regulären Saisonspielen der American Football League im Londoner Wembley-Stadion ausgetragen.

Die „Oakland Raiders“ treten gegen die „Miami Dolphins“ an.

 

Bereits seit 2007 schickt Amerika jedes Jahr ein paar seiner größten Stars der beliebtesten Sport-Liga nach London. Hier werden in diesem Jahr etwa eine Viertel-Million Menschen die Spiele beobachten.

Was aber wahrscheinlich die Meisten unter uns auch interessiert: Worum geht es beim American Football überhaupt? Hier mal ein kleiner Auszug aus den Spielregeln:

In jedem Spiel stehen sich zwei Teams mit je 11 Spielern gegenüber. Ein Team nennt sich die Offense (der Angriff), das andere die Defense (die Verteidigung). Die Rollen wechseln.

Während das Angriffsteam Punkte mittels Übertreten der Torlinie und somit mit Eindringen in die „Endzone“ erzielt, versucht die Verteidigung, dies zu verhindern und vom gegnerischen Team den Ball zurückzuerobern.

Gespielt werden vier mal 15-Minuten, die zur Halbzeit von einer 12-minütigen Pause unterbrochen werden. Nach dem ersten und dem dritten Viertel gibt es außerdem jeweils 2-minütige Pausen, in denen die Teams die Seiten tauschen.

Beim American Football gewinnt, wie in den meisten Sportarten, das Team mit den meisten Punkten. Diese können auf vier verschiedene Wege erzielt werden. Diese hier alle zu erklären, wäre zu ausschweifend. Man kann jedoch festhalten, dass die beste Möglichkeit ein sogenannter „Touchdown“ ist, denn dieser bringt 6 Punkte. Dafür muss der Ball hinter der Torlinie oder in der Endzone gehalten werden.

 

Nun, da Sie ein bisschen mehr über die Regeln wissen, ist es an der Zeit, Ihnen Folgendes mitzuteilen:

Das Wembley-Stadion mit seiner Zuschauerkapazität von 84.000 ist nur einen Katzensprung von unseren Hostels entfernt!

Von Palmers Lodge Swiss Cottage (Swiss Cottag U-Bahn-Station) oder von Palmers Lodge Hillspring (Willesden Green U-Bahn-Station) müssen Sie lediglich in die Jubilee Line Richtung Stanmore einsteigen und schon nach wenigen Minuten erreichen Sie die Station Wembley Park. Von dort sind es nur noch wenige Schritte bis zum legendären Stadion!

Sollten Sie keine Tickets für das Wembley-Stadion an diesem Sonnabend haben, können Sie dennoch an diesem großartigen Event teilhaben:

Von 12 bis 18 Uhr verwandelt sich die Regent Street in ein riesiges NFL-Fan-Festival!

Neben dem Verkauf von NFL-Fanartikeln, einem Auftritt der „Raiderettes“ (den Cheerleadern der Oakland Raiders) und Live-Musik, wird es Interviews mit den Spielern und Trainern beider Teams geben. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt! Auch einige Geschäfte und Restaurants nehmen Teil und haben besondere Aktionen für Sie vorbereitet. Angeboten wird zum Beispiel ein 10%-Rabatt auf ausgewählte Ware in ausgewählten Geschäften. Für nähere Informationen schauen Sie doch mal auf www.nfluk.com/events/regent-street.html vorbei.

Die beiden weiteren Spiele finden am 26. Oktober (die „Detroit Lions“ treffen auf die „Atlanta Falcons“) und am 9. November (die „Jacksonville Jaguars“ spielen gegen die „Dallas Cowboys“) statt.

Beide werden selbstverständlich im Londoner Wembley-Stadion ausgetragen – also ganz in unserer Nähe – besuchen Sie uns!